AC-Klammer Typ SSH mit TÜV-Bauteilprüfung

V-Profilschelle ohne Spannband

Werkstoff: AISI 304 SS (entspr. 1.4308)

Profile und Abmessungen passend zu Flanschen nach ISO 2852, ISO EN 1127, DIN 32676, etc.

Gegossene Ausführung für hohe Drücke.

passend zu Flansch ADDIN 32676
Reihe C
DIN 32676
Reihe B
DIN 32676
Reihe A
TÜV-Freigabe*
PN
Gewicht
in g
Artikelnummer
25,0 mm1/4" - 3/4"08-1006-0816160103802
34,0 mm10-15-2016220103902
50,5 mm1" - 1 1/2"15-20-2525-32-4016660104002
64,0 mm2"32-405016820104102
77,5 mm2 1/2"5016940104202
91,0 mm3"6565161020104302
106,0 mm3 1/2"8080161070104402
119,0 mm4"100161270104502
130,0 mm4 1/2"100161330104602
183,0 mm6 5/8"150150162110105002
233,5 mm8 5/8"200200162520105202

Weitere Informationen und Bilder

 

sh-tuev-report

Hinweis !
Nach jeder Druckbeaufschlagung müssen die Anzugsmomente kontrolliert und die Muttern gegebenenfalls nachgezogen werden.

„Die Klammern des Typs SSH sind für die Druckstufe PN 16 und für Anwendungstemperaturen bis 150°C im Bereich der Druckbehälterver-ordnung, TRB 801 Nr. 45, TRR 100 und der Druckgeräterichtlinie 97/23/EG (DGR), AD 2000-Merkblätter A5 und HP100R uneingeschränkt einsetzbar, unter der Voraussetzung, dass das Produkt aus dem maximal zulässigen Druck (PS) un dem Volumen V kleiner als 6000 bar* oder das Produkt PS mal DN kleiner als 3000 bar* ist.“ (DGR, Anhang I Pkt. 2.2.2)

TÜV-Bauteilprüfung Nr. W4834W027450 TÜV NORD vom 13.10.2005

Verfügbare Zertifikate: Werksbescheinigung EN10204 – 2.1 und TÜV Bericht