Neu: Geänderte Sechskantmuttern für alle Gussklammern bis 5 Zoll

Alle unsere Gussklammern der Typen SH, S und ST erhalten Sie ab sofort verbesserte, modifizierte  Sechskantmuttern.

Im Bemühen um stetige technische Verbesserungen unserer Produkte, haben wir die zu unseren Gussklammern passenden Sechskantmuttern überarbeitet. Die bisherigen „alten Formen“ werden komplett durch die neuen Formen ersetzt. Die Schlüsselweite der Sechskantmutter wurde dabei auf das deutlich verbreitetere Maß 17 mm geändert.  Dies verbessert zudem die Stabilität und die Handhabung der Muttern.

SH Klammer mit bisheriger Sechskantmutter
SH Klammer mit bisheriger Sechskantmutter

Dem gegenüber hat die neue, flache Sechskantmutter die hier eingezeichneten roten
Kontaktflächen.

SH Klammer mit neuer Sechskantmutter
SH Klammer mit neuer Sechskantmutter

Dies bietet gegenüber der bisherigen Sechskantmutter folgende Vorteile:
Aufgrund der geänderten Kontaktfläche wirkt die Kraft der Sechskantmutter senkrecht und nur auf die plane Außenfläche der Klammer. Eine Verformung der Gabel, die der Führung des Schwenkbolzens dient, ist dadurch ausgeschlossen. Ein mögliches Fressen der Mutter in Verbindung mit der Klammer wird drastisch reduziert.

Alle Ausführungen unserer Gussklammern der Reihen S, SH und ST bis zur Nenngröße 5“ (Flansch AD 144,4mm) werden sukzessive mit den neuen Muttern ausgestattet. Die STAHLCON GmbH ist bemüht, die Umstellung sehr kurzfristig sicherzustellen.

Eine Neuauflage der bisherigen Mutter ist nicht vorgesehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

*