AC-Klammer Typ SH mit TÜV-Bauteilprüfung

V-Profilschelle ohne Spannband

Werkstoff AISI 316 (entspr. 1.4408)

passend zu Flanschstutzen nach ISO 2852, EN ISO 1127, DIN 32676, Sondergrößen, BS 4825, etc.

Typ SB = Singlebolt (1 Bolzen – 1 Gelenk)
Typ DB = Doublebolt (2 Bolzen)

passend zu Flansch AD Ø in mm

DIN 32676 Reihe C / ISO 2852

DIN 32676 Reihe B / ISO 1127

DIN 32676 Reihe A

Betriebsdruck in bar bei 150° C

TÜV-Freigabe in barmax. Testdruck
in bar
Gewicht in g

Artikelnummer
Ausführung
Flügelmutter
Artikelnummer
Ausführung
Sechskantmutter
Typ


25,0 mm1/4" - 3/4"08-1006-082010100150100002100004SB
34,0 mm10-15-202010100170100102100104SB
50,5 mm1" - 1 1/2"15-20-2525-32-402010100250100202100204SB
64,0 mm2"32-40502010100330100302100304SB
77,5 mm2 1/2"502010100380100402100404SB
91,0 mm3"6565191095440100502100506SB
106,0 mm3 1/2"8080171085440100602100604SB
119,0 mm4"100141070570100702100706SB
155,0 mm5 1/2"1251251210601390101102101103SB
155,0 mm5 1/2"1251251210601400101202101103DB
167,0 mm6"1010501400101302101303SB
167,0 mm6"1010501400101302101303DB
183,0 mm6 5/8"1501501010501690101502101501SB
183,0 mm6 5/8"1501501010501700101502101501DB
217,4 mm8"1010502190101607101609SB
217,4 mm8"1010502200101602101604DB
233,5 mm8 5/8"2002001010502340101801101806SB
233,5 mm8 5/8"2002001010502350101802101804DB

Weitere Informationen und Bilder

Hinweis !

Nach jeder Druckbeaufschlagung müssen die Anzugsmomente kontrolliert und die Muttern gegebenenfalls nachgezogen werden.

Die Klammern des Typs SH und SH-Sicherheitsausführung sind für die Druckstufe PN 10 und für Anwendungstemperaturen bis 150°C im Bereich der Druckbehälterverordnung, TRB 801 Nr. 45, TRR 100 und der Druckgeräterichtlinie 97/23/EG (DGR), AD 2000-Merkblätter A5 und HP100R uneingeschränkt einsetzbar, unter der Voraussetzung, dass das Produkt aus dem maximal zulässigen Druck (PS) un dem Volumen V kleiner als 6000 bar* oder das Produkt PS mal DN kleiner als 3000 bar* ist. (DGR, Anhang I Pkt. 2.2.2)

TÜV-Bauteilprüfung Nr. W4834W027450 TÜV NORD vom 13.10.2005

Verfügbare Zertifikate: Werksbescheinigung EN10204 – 2.1 und TÜV Bericht